Meditation

Meditationsreihe zu den  - 5 Elementen -

An jedem Termin werden wir uns einem der 5 Elemente mit  Übungen aus Meditation, Yoga und Pranayama widmen.

Zudem werden die Schweige- bzw. Beobachtende Meditation und Metta trainiert und vertieft.

03. Juli – 31. Juli 2019
5 Termine

Mittwoch, 18 - 19:30  (90 min.)

Kosten
Einzeltermin: 15,- Euro
gesamter Kurs: 65,- Euro

Anmeldung Kurs

Meditationsreihe zu den  - 7 Chakren -

In dieser Reihe werden wir uns mit den Chakren beschäftigen. Es wird spannende und intensive Übungen aus Meditation, Yoga und Pranayama geben.

Zudem werden die Schweige- bzw. Beobachtende Meditation und Metta trainiert und vertieft.

18. August – 25. September 2019
6 Termine

Mittwoch, 18 - 19:30  (90 min.)

Kosten
Einzeltermin: 15,- Euro
gesamter Kurs: 80,- Euro

Anmeldung Kurs

Einführung in die Welt der Meditation

Dieser Kurs bietet zum Einen die Möglichkeit, sich einmal in der Woche mit Gleichgesinnten zusammenzusetzen und sich unter Anleitung im meditieren zu trainieren. Ziel ist es am Ende des Kurses bis 20 min. im Stillen Sitzen zu schaffen. Dazu ist kontinuierliches Training nötig. Begonnen wird in den ersten Sitzungen mit 5 - 10 min., da es zu Anfang oft eine kleine Herausforderung ist, still zu sitzen und sich zu konzentrieren, obwohl es zwickt und zwackt.

Je Sitzung wird es zwei Kernmeditationen geben, die sich über den gesamten Kurs wiederholen und somit kontinuierlich geübt werden können. Vermittelt werden kurze Übungen und Techniken aus dem Vipassana, dem Kundalini Yoga und dem Budo, sowie Wissenswertes zu Meditation, Atemtechniken, und verschiedenen Vipassana-Diskursen. Schwerpunkt ist dabei das Üben einfacher und kurzer Meditationstechniken & Atemübungen, die sich individuell in den Alltag integrieren lassen. Alle Techniken und Übungen werden ohne philosophischen, spirituellen oder religiösen Unterbau vermittelt. Einziges Kriterium ist ihr Integrationspotential für unseren Alltag.

03.04.2019 – 26.06.2019
12 Termine

Mittwoch, 18 - 19:15  (75 min.)

Kosten
Einzeltermin: 12,- Euro
10er Karte: 100,- Euro  (3 Monate gültig, siehe Kurszeitraum)

Anmeldung Kurs

Blog

Wenn du mehr über Meditation und das Meditieren erfahren möchtest, dann schaue auf meinen Blog
Hier gibt es Informationen zu verschiedenen Themen rund um das Meditieren und die Übungen, die in meinen Kursen angewendet werden.

Meditation

ist ein Zustand der Gedankenfreiheit.
ein Zustand ohne Vergangenheit und ohne Zukunft
ein Zustand ohne Erinnerung, ohne Wünsche und ohne Aversionen
Meditation ist ein Moment des einfachen Seins

Das bedeutet, daß quasi alles, was wir so gemeinhin als Meditationen bezeichnen, eigentlich gar keine Meditation ist. Was wir als Meditationen bezeichnen sind eigentlich Techniken und Konzepte - meditieren im Sitzen, meditieren im Stehen, Bewegungs- und Atemmeditationen. Meditieren mit Mantren, Mudra und Vorstellungskraft, und vielerlei mehr. Meditation auf, über oder mit etwas, ist keine Meditation. Es sind Hilfsmittel - die darauf ausgerichtet sind, den Weg zum eigentlichen Zustand oder Gedankenfreiheit, des einfache Seins, zu finden. Und das ist völlig in Ordnung so. So wie uns eine Wegbeschreibung und eine Landkarte helfen, zum einen unseren Weg zu finden, und zum anderen unser Ziel zu erreichen, so können uns auch Techniken und Konzepte darin unterstützen unseren Weg zu gehen und unsere Ziele zu erreichen.

Sich im meditieren üben bedeutet sich darin zu üben wahrzunehmen was ist, Konzepte über sich und die Welt mal los zulassen, es sein zu lassen sich stetig mit irgendwas zu identifizieren und festzuren zu wollen. Durch tägliches meditieren üben, üben wir uns in Disziplin, Kontinuität und Fokussierung. Wir üben uns in Wertfreiheit uns selbst und anderen gegenüber. Wir üben unsere Wahrnehmungen und Beobachtungsgabe. Und wir üben uns im Sein - im Hier und Jetzt sein. Achtsamkeit, innerer Frieden, Zufriedenheit, Klarheit und Glücklich sein können dann von ganz alleine entstehen.